Andrea schaffte das 3100 Meilen-Rennen in 43 Tagen + 12:07:06 h

Der in Zürich lebende Italiener Andrea Marcato, Mitarbeiter der Firma Soyana in Schlieren, schaffte das „Sri Chinmoy Self-Transcendence 3100 Mile Race“ in Salzburg in 43 Tagen und 12:0706 h und erreichte dabei das beste Resultat eines Athleten, der zum ersten Mal das Rennen bestreitet. Seine 4 Teamkollegen sind noch am Laufen. Infos und Webcams: https://3100.srichinmoyraces.org/

Andrea-Chi
Andrea mit seinem Lieblingsgetränk, dem Chi von Soyana.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s