Soyana-Mitarbeiter will in Salzburg 3100-Meilen-Rennen bestreiten!

Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Ultra-Distanz-Laufens: Das vom Sri Chinmoy Marathon Team organisierte 3100-Meilen-Rennen findet vom 13. September bis 3. November 2020 in Salzburg, Österreich, statt und startet an diesem Sonntag!

Wie die meisten Menschen wissen, wurde das Self-Transcendence 3100 Mile Race in diesem Jahr abgesagt. Es war unmöglich und sogar unverantwortlich, die Veranstaltung in New York City zu veranstalten, wie wir es seit 1997 jeden Sommer getan haben. Wir haben jedoch nie die Hoffnung aufgegeben, einen geeigneten, sicheren und geeigneten Veranstaltungsort für das Rennen zu finden. Die Wahl eines Standorts auf der Grundlage von Expertenratschlägen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, die Suche nach einem für das Rennen geeigneten Kurs und eines Standorts mit klaren, wissenschaftlich fundierten Covid-Einschränkungen, die eine sorgfältige Durchführung des Rennens ermöglichen würden, erwies sich als keine leichte Aufgabe.

Das Sri Chinmoy Marathon Team freut sich, Euch mitteilen zu können, dass es aufgrund vonAndrea Konsultationen mit einer Reihe lokaler Experten das Rennen in diesem Jahr in Salzburg, Österreich, abhalten kann. Das einzige, was gleich bleibt, ist die Gesamtentfernung. Eine Reihe von Variablen einschließlich Auswahlkriterien mussten geändert werden, um die lokalen Gesundheitsstandards strikt einzuhalten. Das diesjährige Sri Chinmoy Self-Transcendence 3100 Mile Race wird ab dem 13. September auf einem neuen Kurs ein gekürztes Feld präsentieren. Um ihr Ziel von 3100 Meilen in 52 Tagen zu erreichen, müssen die Läufer durchschnittlich 59,6 Meilen pro Tag zurücklegen. Die Läufer beginnen um 6 Uhr morgens und laufen den ganzen Tag über längere Zeit, wobei sie nach Bedarf Pausen einlegen. Wenn sie möchten, können sie bis Mitternacht weitermachen, wenn der Kurs für eine kurze Nachtruhe unterbrochen wird.

Fünf Läufer starten dieses Jahr in Salzburg – alles sehr kurzfristig aufgeboten:

  • Nirbhasa Magee, 41 (IRL), wohnhaft in Reykjavik, Island – 3 Finishes, Rang 22
  • Ananda-Lahari Zuscin, 45, Kosice Slowakei – 6 Finishes, Rang 25, Mitarbeiter der Firma Madal Bal
  • Ushika Muckenhumer, 52, Salzburg, Österreich – 1 Finish, Platz 30
  • Andrea Marcato, 38 (ITA), lebt in Zürich, Schweiz – erstmaliger Läufer, zweimal über 1000 km in einem 10-Tage-Rennen gelaufen, Mitarbeiter der Firma Soyana (The Secrets of Perfection-Flames), siehe Bild.
  • Milan Javornicky, 46, Celakocice, CZE – Erstläufer, 569 Meilen in einem Zehn-Tage-Rennen absolviert

Vergesst nicht, während der gesamten Rennzeit auf der offiziellen Website nach täglichen Updates, Nachrichten, Bildern und Video-Berichterstattung zu suchen: https://3100.srichinmoyraces.org/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s