Neuer Kochkurs von Soyana: Thema „Gartenparty und Geburtstagsfeier“

1Liebe Freunde vom Sacred Restaurant mit Vegelateria von Soyana. Verbringen Sie einen lehrreichen Abend mit Spass und einem 10-Gang-Menü, das Sie nie vergessen werden: im Soyana-Kochkurs vom 14. Juli 2017 (18:00 Uhr bis 22:00 Uhr) mit mit Soyana-Testköchin Shraddha und A.W.Dänzer – mit Rezepten, Tips & Stories.
Der Gründer und Leiter von Soyana und dem Sacred Restaurant mit Vegelateria, dem ersten veganen BioRestaurant der Schweiz, führt Sie persönlich in die Geheimnisse einer feinen veganen BioKüche ein und begleitet die Kochkünste seiner Testköchin Shraddha mit Spass und Stories mit fachlicher Warenkunde, so dass Sie Interessantes zu den Zutaten kennenlernen, die Kochtechnik sehen und die Zubereitungsprozesse miterleben – und nach jeder Zubereitung eines Gerichts essen oder trinken Sie dieses gleich nach der frischen Zubereitung. Eine Kochshow in unmittelbarer Nähe mit einem 10-Gang-Menü in 3 Stunden, mit allen Rezepten auf Papier und Erklärungen so viel Sie wünschen…
Ein lehrreiches, interessantes und köstliches Ereignis! Jetzt lernen Sie gründlich vegan & bio schlemmen – Ihr wirksamster Beitrag zur Lösung des Welthungers, zum Klimaschutz, zum Umweltschutz, zum Tierschutz – und vergessen Sie nicht: für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie und Freunde. Hier der Link zum online Anmelden: http://www.soyana.ch
Advertisements

2 Kommentare zu „Neuer Kochkurs von Soyana: Thema „Gartenparty und Geburtstagsfeier“

  1. Ein ganz toller Kurs, sehr anschaulich und lecker.
    Die indische Tikka-Marinade habe ich sofort zu Hause nachgemacht, allerdings mit kleiner Variation:
    Ich habe eine Mischung von 1 TL Miso mit 2 TL Tahin in wenig Wasser und etwas Muskatblüte hinzu gefügt.
    Alles in allem ein Hit und sehr inspirierend.
    Ein herzlicher Dank an die Leute von Soyana.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s