SACRED-Menu 18. – 22. April

DIENSTAG, 18. April

    • Chinesische Suppe mit Gemüseeinlage
    • Reis mit Spinat
    • Kartoffeln special
    • Quinoa mit Asafoetida
    • Dinki-Gulasch
    • Geschnetzeltes mit veganer Rahmsauce
    • Rajma Curry (mit roten Bohnen)
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY: Makkaronen mit veganer Käsesauce

MITTWOCH, 19. April

    • Indische Dahl-Suppe
    • Reis mit Gemüse-Beilage
    • Bratkartoffeln, fein gewürzt
    • Quinoa mit Gemüse
    • Dinki-Gulasch
    • Champignon-Sauce
    • Tofu-Curry
    • Gekochte Gemüse-Palette
    • SPECIAL OF THE DAY: Samosa

DONNERSTAG, 20. April

    • Brokkolicreme-Suppe
    • Riz Chinois
    • Gebackene Kartoffeln
    • Quinoa mit Mais, Erbsen und Karotten
    • Tarka dal  Curry (mit roten Linsen)
    • Dinki-Geschnetzeltes an veganer Rahmsauce
    • Tofu mit Tomatensauce
    • Kamut-Spaghetti nach japanischer Art
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY: Lasagne

FREITAG, 21. April

    • Borsch-Suppe
    • Zuchetthi-Reis
    • Kartoffeln special
    • Quinoa mit Gemüse
    • Dinki-Fillet mit Jägersauce
    • Dinki-Geschnetzeltes
    • Gebratene Tofu – Würfel an Tomatensauce
    • Kamut-Spaghetti nach japanischer Art
    • Dinki-Schnitzel
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY:  Glutenfreie Pizza

SAMSTAG, 22. April

    • Minestrone-Suppe
    • Reis mit Krauteinlage
    • Kartoffeln mit frischem Thymian
    • Buchweizwn mit Gemüse
    • Dinki-Gulasch
    • Dinki-Geschnetzeltes
    • Tofu-Curry
    • Kamut-Spaghetti nach chinesischer Art
    • Gedämpfte Saison-Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY:  Neatloaf

En guete!

Super Seminarraum wartet auf Euch im 1. Stock des SACRED

Screen Shot 2017-04-17 at 10.03.46.pngWissst Ihr schon, dass wir im 1. Stock des SACRED an der Müllerstrasse 64 (8004 Zürich) einen schönen Seminarraum haben, wo man neben Seminaren auch andere Anlässe wie Workshops, Therapien, Konzerte, Schulungen, Lesungen, Vorträge, Filmvorführungen, Meetings, usw. in schöner Ambiente durchführen kann. Der Raum wurde von unserem Ojas-Raumbelebungsteam optimal ausgestückt und ist angenehm ruhig, obwohl mitten im Zentrum der Stadt – 2 Minuten vom Volkshaus und 7 Minuten vom Stauffacher entfernt. Auch vom HB Zürich bist Du in 10 Minuten zu Fuss da. Flip-Chart, Wasseranschluss, Dusche und WC sind vorhanden, und natürlich nicht zu vergessen: vor oder/und nacch dem Anlass habt Ihr die Gelegenheit bei uns im SACRED Restaurant vegan und biologisch zu speisen. Bitte melde Dich baldmöglichst beim Koordinator Kedar unter 044 558 70 35 (9 bis 15 Uhr) oder per Handy 079 459 49 99. Wir machen gerade die Planung bis Ende Jahr und haben noch freie Daten. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

Besuch bei der Soyana

besuch-4

Wegen grossem Interesse offeriert die Soyana auch in diesem Jahr weitere Termine für den Event BESUCH BEI SOYANA, Beginn jeweils um 18 Uhr. Hier sind die Daten:

21. April
16. Juni
11. August
20. Oktober

Wie im vergangenen Jahr werden die Veranstaltungen mit spiritueller Musik und einem Vortrag von A.W. Dänzer eingeleitet. Dann folgt eine Führung durch die neuen Räumlichkeiten der Soyana in Schlieren und zum Abschluss gibt es ein feines veganes und biologisches Schlemmerbuffet. Anmeldung hier.

 

Der Bruno-Weber-Park ist wieder offen

bruno-weber-park-torEin seltenes Kulturerbe befindet sich am Rande von Zürich, oberhalb der Stadthalle Dietikon: der Bruno-Weber-Park. Dort findest Du eine kunstvolle und geheimissvolle Welt, mit in Beton, Mosaiksteinen und Metall geformten Fabelwesen. Bruno Weber lebte von 1931-2011 in der Region und hat sein ganzes Leben lang diesem Gesamtkunstwerk gewidmet, an dessen Vollendung und Erhaltung heute noch gearbeitet wird. Der begehbare und als Zusammenspiel von Architektur und Natur erlebbare Kunstraum auf rund 15’000 Quadratmetern gilt schweizweit als grösste Skulpturenparkschöpfung eines einzelnen Künstlers. Parallel zur breiten Industrialisierung des Limmattals – und als Antwort darauf – hat Bruno Weber eine Welt erschaffen, die Träumen gleicht und ein eigenes Verständnis zwischen Mensch, Natur und Lebensraum vermittelt. Von April bis Ende Oktober ist der Park an gewissen Tagen und auch an Feiertagen (z.B. Ostern) geöffnet; genauere Infos siehe Webseite. Jeden letzten Sonntag im Monat wird ein Brunch organisiert.

Interviews des Veganer-Familien-Kongresses nochmals online

vegan_schriftzug_solo_large-Maerz_2017Von Karfreitag, 21.00 Uhr bis Ostermontag, 21.00 Uhr werden jeden Tag 5 Interviews des „Veganer-Familien-Kongresses“ nochmals kostenlos online zur Verfügung gestellt. Am Karfreitag gibt es ab 20 Uhr zudem noch ein Live-Webinar, wo man Fragen stellen kann. Wer am Online-Kongress noch nicht dabei war, kann sich hier melden: veganerfamilienkongress.de/.

Kirschblüten im demeter-Paradies

saftpresse-schwarzAm Wochenende haben wir nochmals den demeter-Pionier Christian Schwarz auf seinem Hof in Tägerwilen besucht, wo er 27 ha Land bewirtschaftet und als einer der wenigen Bauern ganz auf Spritzmittel verzichtet, um das Gleichgewicht der Natur nicht zu stören. Er zeigte uns seine Obstbäume, seinen Kräutergarten, seine Aroniabüsche und ganz neu, seine Quinoa-Setzlinge, die er zum ersten Mal gepflanzt hat. Wir konnten auch seine Saftpresse (siehe Bild oben) und seine Lagerräume beichtigen, wo die feinen unpasteurisierten Birnen- und Apfelsäfte hergestellt werden, die wir im SACRED jede Woche frisch zum Ausschank anbieten. Es ist übrigens auch möglich, die Literflaschen im Take-Away für zu Hause mitzunehmen. Wer den Hof mal besuchen möchte, kann dies z.B. am 11. Juni tun, denn dann ist grosses Elektroauto-Treffen (E-Bikes sind auch willkommen). Weitere Infos über Christian auf der Webseite.

Nadine-Stall-schwarz
Mitarbeiterin Nadine

nadine-Wolfgang-Schwarzkirschblüten

Das Sacred-Menu der Woche

MONTAG, 10. April

    • Erbsencreme-Suppe
    • Reis mit Kümmel
    • Kartoffeln nach indischer Art
    • Quinoa mit Gemüse
    • Dinki-Gulasch
    • Geschnetzeltes mit veganer Rahmsauce
    • Tofu-Curry
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY: Zuchetthi mit weisser Saauce

DIENSTAG, 11. April

    • Indische Dahl-Suppe
    • Reis mit Gemüse-Beilage
    • Bratkartoffeln, fein gewürzt
    • Quinoa mit Gemüse
    • Dinki-Gulasch
    • Geschnetzeltes an Champignon-Sauce
    • Gebratene Tofu-Würfel mit Sesam und Tamari
    • Kichererbsen-Curry
    • Gekochte Gemüse-Palette
    • SPECIAL OF THE DAY: Ueberbackene Gemüse
    • Rohkostbar-SPECIAL: Zuchetthi-Spagetthi an Tomatensauce

MITTWOCH, 12. April

    • Daikoncreme-Suppe
    • Riz Chinois
    • Gebackene Kartoffeln
    • Quinoa mit Mais, Erbsen und Karotten
    • Rajma masala curry (rote Bohnen-Curry)
    • Dinki-Geschnetzeltes an veganer Rahmsauce
    • Tofu mit Tomatensauce
    • Kamut-Spaghetti nach japanischer Art
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY: Samosa

DONNERSTAG, 13. April

    • Borsch-Suppe
    • Reis mit Kohleinlage
    • Kartoffeln special
    • Quinoa mit Gemüse
    • Dinki-Gulasch
    • Dinki-Geschnetzeltes
    • Gebratene Tofu – Würfel mit Sesam  und Tamari
    • Kamut-Spaghetti nach japanischer Art
    • Curry mit roten Linsen
    • Gedämpfte Gemüse
    • SPECIAL OF THE DAY:  Lasagne

FREITAG BIS MONTAG GESCHLOSSEN (OSTERN)

Alles wie immer bei uns VEGAN und BIO!
 Guten Appetit. Euer SACRED-Team