Rezept-Tip 2: Vegane Erdbeer-Mandelrahm-Torte

Erdbeertorte_TasteofLoveDiese Torte ist einfach zum dahinschmelzen köstlich und ein Fest fürs Auge. Das Rezept hat Teresa-Maria Sura vom Magazin „Taste of Love“ entwickelt und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Zutaten:

Tortenboden:
1 Bio-Vanilleschote (nur die Schote, das Mark ist für die Mandelsahne-Creme)
100 g Bio-Vollkornhaferflocken
25 g Bio-Kakaonibs
60 g Bio-Aprikosen, getrocknet (eine relativ weiche Sorte)
35 g Bio-Schokolade 90% Kakaoanteil
50 g Bio-Cranberrys, getrocknet

Mandel-Rahmcreme:
1 kg Soyana Bio Mandel-Schlagcreme [
1 Bio-Vanilleschote (nur das Mark)

Fruchtfüllung- und belag:
750 g reife Bio-Erdbeeren
100 g Bio-Reissirup-Pulver
50 g weiße Bio-Chia-Samen

Eine Portion Liebe und Dankbarkeit

Zubereitung:

Arbeitszeit: 40 Minuten
Ruhe-/Reife-/Gefrierzeit: 4 Stunden
vegan | laktosefrei | sojafrei | glutenfei

1.  Je nach Größe 6-10 der schönsten Erdbeeren für die Dekoration beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren in kleine Würfel schneiden, gründlich mit dem Reissiruppulver vermischen und über einer Schüssel in ein feines Sieb legen.

2.  Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark auskratzen und in einer Rührschüssel für die Mandelsahne beiseite stellen. Die leere Schote mit einer Schere in Stückchen schneiden und mit allen Teigzutaten in der Küchenmaschine zu einem knetbaren Teig verarbeiten.

3.  Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit Tortenrandfolie verkleiden. Den Teig gleichmäßig auf den Boden drücken.

4.  Die Chia-Samen unter den Erdbeersaft mischen und 5-10 Minuten eindicken lassen.
Dann die Mischung gründlich mit den Erdbeerwürfeln vermengen.

5.  Von den beiseite gelegten Erdbeeren aus dem Mittelteil jeweils 1-3 Scheiben längs heraus schneiden und rundum leicht an die Tortenfolie drücken. Eine Portion Erdbeerscheiben (quer und hochkant geschnitten) beiseite legen für die spätere Dekoration auf der Torte. Die übrigen Erdbeerreste fein würfeln und zur Erdbeer-Füllmasse geben.

6.  Für die Füllung die Mandelsahne und das Vanillemark mit dem Handmixer aufschlagen. Eine ganz dünne Schicht auf den Kuchenboden streichen.

7.  Auf die erste Schicht Sahne eine Schicht Erdbeermasse geben.

8.  Die restliche Sahne mit den übrigen Erdbeerwürfeln gut vermischen und in die Form füllen. Zuletzt mit den Erdbeeren-Scheiben dekorieren.

9.  Die Torte abgedeckt für 3-4 Std. in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Fruchtkräutern oder essbaren Blüten dekorieren.

Das Rezept stammt aus dem Taste-of-Love Magazin, das wir auch im SACRED an der Müllerstrasse verkaufen.

Advertisements