„Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln“

Bio-und-Nicht-Bio_Dänzer

VORANKÜNDIGUNG BUCHVERNISSAGE

Am Dienstag, den 21. Oktober, 18.30 Uhr findet im Volkshaus Zürich eine ganz besondere Buch-Vernissage statt.  Autor ist A.W. Dänzer Gründer und Besitzer der Firma Soyana; das Thema: Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln, BIO und NICHT-BIO im Vergleich – Kristallisationsbilder aus der Forschung des LifevisionLabs von Soyana, mit Einblick in gentechnisch veränderte Nahrungsmittel; das Vorwort schrieb Dr. Ruediger Dahlke. Das Buch hat 272 Seiten und präsentiert sich im Grossformat 28x28cm mit 753 Abbildungen. (Verlag Bewusstes Dasein, Schlieren-Zürich, Fr. 29.80 / € 25.80). Der Preis wurde absichtlich günstig gehalten, damit möglichst viele Menschen es sich leisten können und auf diese Weise Ihre Lebensmittel, sich und ihre Familie, die Natur und die ganze Erde mehr und mehr in ihrer verborgenen Schönheit erkennen können.

Bio-und-Nicht-BioIn diesem einigartigen Buch siehst Du, mit welchen Lebensmitteln Du der Natur einen grossen Gefallen tun kannst. Für bewusste Menschen ist das Buch ein Schatz und ein Nachschlagewerk, um mehr als 50 Lebensmittel von ihrer wesenhaften Seite kennenzulernen. Die Bilder prägen sich ein und bringen uns in die geniale Welt des Schöpfers voller Kreativität und Schönheit. Wer hätte gedacht, dass unsere Lebensmittel, die wir täglich geniessen, ein wunderbares Bewusstsein in uns hineintragen können, wenn sie natürlich angebaut werden? Mit diesem Buch kannst Du es selbst erleben. Dazu kommen 28 Plakate im Format von 70 x 50cm mit den schönsten Kristallisationsbildern von Bio-Lebensmitteln aus dem Buch. Diese Bilder, die in der Ausstellung Fantastische Schönheit in Bio-Lebensmitteln zusammengestellt sind, kann man auch einzeln als Poster kaufen, um die darin enthaltene Schönheit und Energie mit nach Hause nehmen zu können. An der Vernissage wird der Autor Ausschnitte aus dem Buch und die Ausstellung auf der Leinwand projizieren. Ab 21. Oktober 2014 sind das Buch und die Plakate auch auf der Website http://www.bio-nichtbio.info erhältlich.

Zur Teilnahme an der Vernissage benötigst Du ein Eintritts-Billet, da die Platzzahl beschränkt ist. Der Eintritt selber ist frei. Sichere Dir jetzt schon ein Ticket und bitte stornieren Deine Reservierung, falls Du verhindert bist, damit wir diesen Platz wieder anderen weitergeben können. Hier der Link: www.eventbrite.de. Die Teilnehmer der Buch-Vernissage erhalten einen Gutschein, mit dem sie nach der Vernissage in nahe gelegenen Amazing Strength Restaurant mit Vegelateria einen kleinen kostenlosen Bio-Apero erhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s