Welttag der Dankbarkeit

blume

Gestern wurde in aller Welt und in allen Religionen der Welttag der Dankbarkeit gefeiert.  An diesem Tag soll man anderen Menschen sagen, wofür man dankbar ist und seine Dankbarkeit somit verbreiten. Dankbarkeit ist ein positives Gefühl oder eine Haltung in Anerkennung einer materiellen oder immateriellen Zuwendung, die man erhalten hat oder erhalten wird. Man kann dem Göttlichen, den Menschen, oder sogar dem Sein gegenüber dankbar sein, oder allen zugleich. Sri Chinmoy schreibt dazu: „Dankbarkeit ist die wertvollste Eigenschaft, die ein Mensch besitzen kann. Und Dankbarkeit kommt nicht alleine, sondern bringt eine tiefe Freude mit sich. Wie auch Freude und Meditation selbst Dankbarkeit als ihre Basis haben.“