Sind Melonen gesund?

wassermelone

Während die Zuckermelonen innerhalb der großen Familie der Kürbise zu den Gurkengewächsen gehören bilden die Wassermelonen einen eigenen Zweig. Beide sind kriechende Rankgewächse. Die Wassermelonen haben meist rotes Fruchtfleisch. Zuckermelonen haben einen geringeren Wassergehalt als Wassermelonen sind dafür aber deutlich reicher an Nährstoffen. Innerhalb dieser Gruppe werden die Untergruppen Kantaloup-Melonen, Netzmelonen und glatte Melonen unterschieden. Melonenarten gibt es weit über 500, sie unterscheiden sich in Ihrer Optik, wie etwa Farbe und Struktur aber auch im Geschmack und vor allem in den Inhaltsstoffen. Zur Zeit bieten wir in der VEGELATERIA / AMAZING STRENGTH Restaurant im Rahmen unseres reichhaltigen Rohkostangeboits auch Wassermelonen und Charantais-Melonen an. Wassermelonen sind dank ihres niederigen Zucker- und hohen Wassergehalts der ideale Durstlöscher; der Kaloriengehalts  beträgt nur 30-40 Kilokalorien. Die Charentais-Melone gehört zu der Gruppe der Kantaloupen und ist sozusagen mit der Cantaloupe-Melone eng verwandt. Sie hat dunkles, orangefarbenes Fruchtfleisch. Ihre Schale ist hellgrün bis beigefarben, es gibt Streifen aber auch ohne. Hauptlieferant für diese Melonen ist, wie man schon am Namen unschwer erkennen kann, Frankreich. Sie hat einen Kaloriengehalt von 26-28 Kilokalorien.

Im Sommer reichlich Melonenverzehr beugt schon jetzt den Herbstbeschwerden vor. Insbesondere der Anteil an Nährstoffen wie Eisen und Vitamin B hilft zum Beispiel Haarausfall zum Wechsel der Jahreszeiten entgegen zu wirken. Dabei gilt: je kleiner die Melone desto höher der Mineral- und Vitaminanteil selbiger. Zudem enthalten insbesondere Zuckermelonen viele Karotene. Selbige werden im Stoffwechsel zum wichtigen Vitamin A umgewandelt, welches auch als „Schönheits-Vitamin“ bekannt ist. Eine wahre Verjüngungskur für Haut, Haare, Nägel aber auch Knochen, Augen und Zähne wird hierdurch in Gang gesetzt.

Ein Kommentar zu „Sind Melonen gesund?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s