Heute: Buch-Vernissage von Lauren Wildbolz

vegankitchen

Heute Dienstag, den 3. Juni 2014, 18 bis 21 Uhr, führt die Autorin Lauren Wildbolz im Museum für Gestaltung (multimedialer Aula-Saal im 1. Stock), Ausstellungsstrasse 60 in Zürich eine Buch-Vernissage durch. Alleine die über vierzig anwesenden Co-Autoren werden in Feierstimmung sein. Lauren präsentiert ihr neues Kochbuch von Veganern für Veganer. Es steht ganz im Zeichen von Freundschaft und Toleranz. Lauren fragte ihre Freunde, darunter auch Nicht-Veganer, nach ihrem Lieblingsrezept à la vegan. Es kamen 60 Rezepte von 43 Profi- und Hobbyköchen zusammen. Ihre Kochanleitungen locken mit Vorspeisen bis Desserts aus allen Küchen der Welt. Zudem verrät die vegan kitchen die Zubereitung ihrer Klassiker und neuen Kreationen und präsentiert Projekte im Spannungsfeld zwischen Kunst und Kulinarik. Der Verlag l’Âge de l’homme musste nicht lange überzeugt werden – die Verlagsleiterin lebt selbst vegan. Einen Marathon bewältigte die Rebel Communication – von der Gestaltung bis zur Produktion. Jost Wildbolz und Nathan Beck waren als Fotografen am Werk. Besonders lesenswert sind die Essays von Ana Burki, Kuratorin, und Dr. Laura Arici, Kunsthistorikerin. «vegan kitchen and friends» ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.