Was wirkt im Kürbiskernöl?

hanföl2

Heute stellen wir ein weiteres Super-Öl vor, dass wir in das Ölsortiment der Salatbar in der VEGELATERIA aufgenommen haben: Kürbiskernöl. Es hat:

  • Bis zu 65% hochwertiges, leicht verdauliches Fett
  • 35% hochwertiges und leicht verdauliches Eiweiß
  • Die wertvollen Vitamine A, B1, B2, C, Niacin, Niacinäquivalent, Panthotensäure, Pyroxin, Biotin
  • Die wichtigen Mineralstoffe und Spurenelemente Chlor, Eisen, Fluor, Jod, Kalium, Kalzium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Natrium, Phosphor, Selen, Schwefel, Zink. Das Vitamin A ist besonders wichtig, da es nur kurze Zeit im Körper gespeichert wird, man es also ständig „nachführen“ muss.

… und es enthält nur 9% gesättigte Fettsäuren, dafür aber 34% einfach ungesättigte Fettsäuren, 55% zweifach ungesättigte Fettsäuren und sogar 2% dreifach ungesättigte Fettsäuren. Kürbiskernöl sollte übrigens nur kalt verwendet werden, sonst gehen wertvolle Inhaltsstoffe verloren.